Cosma Nova bei der Fête de la Musique

Cosma Nova werden 2016 zum ersten Mal im Rahmen der Fête de la Musique auftreten. Ihr könnt uns am 21. Juni ab 19.20h im Art Stalker in Berlin-Charlottenburg sehen. Der Eintritt ist frei und den Club findet ihr in der Kaiser-Friedrich-Straße 67 in 10627 Berlin!

neuer Gedichtband „Die sternenferne Welt“

Am 12.02.2016 erscheint „Die sternenferne Welt“, der neue Gedichtband von Sascha Blach (dem Gitarristen und Texter von Cosma Nova) in einer Kooperation von Winter Solitude und dem Verlag Edition Subkultur. Es handelt sich um eine Sammlung von 100 brandneuen Gedichten auf 136 Seiten. Das Buch kommt im DinA5-Format (14,8 x 21 cm) als edles Hardcover-Buch. Wir verschicken alle Vorbestellungen so, dass sie zum Veröffentlichungstag, dem 12.02.2016, bei Euch sind.

zur Vorbestellung

Cover

Der Klappentext:

Der Gedichtband „Die sternenferne Welt“ eröffnet eine lyrische Reise entlang von Themen wie Natur, Kunst, Liebe, Sex, Horror, Tod und Kosmos. Düster und grotesk, aber auch humorvoll geht es in Werken wie »Der Blechmann«, »Weltallbaum«, »Das Knochenkarussell« oder »Im Heißluftballon zum Mond« zu.

Die 100 Gedichte entstanden oft auf Reisen, in der U-Bahn oder in kreativen Nächten. Sie erzählen kleine Geschichten und lassen die Leser/innen wie ein Kameraobjektiv in vielfältige Situationen hinein zoomen. Es sind Momentaufnahmen, filmisch und musikalisch zugleich.

An der Grenze von Form und Chaos, Leben und Tod sowie Dunkelheit und Licht lässt die Lyrik des Buches das Alltägliche im Metaphysischen aufgehen und lehnt sich an literarische Epochen wie die Romantik, den Symbolismus und die Moderne an. „Die sternenferne Welt“ ist der zweite Gedichtband des Berliner Musikers und Autors Sascha Blach.

Nächstes Konzert am 20.11.

Wir freuen uns, bekannt geben zu dürfen, dass wir am 20. November 2015 in Berlin-Kreuzberg in der Junction Bar spielen … unser nunmehr drittes Konzert an diesem Ort, an dem uns unser neuer Bassist Levy übrigens zum erstem Mal live gesehen hat – ohne uns zu kennen 😉

Cosma Nova live in Nauheim

Große Ereignisse werfen bereits ihre Schatten voraus… deshalb kündigen wir es jetzt auch hier an: am 13. Juni 2015 spielen Cosma Nova ein Konzert in der Musikgemeinde Nauheim. NAUHEIM ist der Heimatort unserer Sängerin Maya, weshalb dieses Konzert ein ganz besonderes für sie ist. Hier hat sie 20 Jahre gelebt und hier sind ihre Wurzeln. Support-Bands sind Best Before After aus Wiesbaden und Marc Winterberg aus Koblenz. Let’s rock it!!

Zur Facebook-Veranstaltung

Neue Live-Termine bestätigt!

Wir freuen uns, euch das neue Cosma-Nova-Line-up – mit unserem Neuzugang am Bass, Shahar Levy, und Sascha nun an der Gitarre – erstmals live bei den folgenden Shows präsentieren zu können:

06.03.2015 Berlin, K17 (mit Fireplane, Frantic Ground und Lemonwood)
02.04.2015 Berlin, Europa-Center (50 Jahre Europa-Center-Feier, Show gegen Mittag)
05.04.2015 Hamburg, Pooca Bar

Pic by Dave’s Picjungle.de

Shahar Levy komplettiert Cosma-Nova-Line-up

Bassist ShahShahar-levyar Levy ist offiziell NEUES Cosma Nova Bandmitglied. Sascha wechselt vom Bass an die Lead-Gitarre. Wir haben Ilia verabschiedet und heißen gleichzeitig Levy als neues Mitglied willkommen! Levy ist Bassist aus Israel und erst seit einem halben Jahr in Berlin. Er hat in diversen Bands gespielt und so seine Skills verfeinert. Wir freuen uns auf Cosma Nova 2015!

Gitarrist Ilia verlässt Cosma Nova

Wir verabschieden uns mit einem sehr wehmütigen Auge von Ilia. Leider trennen sich hier unsere gemeinsamen musikalischen Wege. Danke Ilia für Deine Unterstützung und Deinen Einsatz! Du bist ein guter Freund geworden! Viel Glück auf Deinem weiteren Weg!! :-)

10945045_736024869845392_3662715216587845237_n

Pic by Dave’s Picjungle.de

Video zu „Sternensinfonie“ ab sofort online!

Stolz präsentieren wir euch mit „Sternensinfonie“ das zweite Video aus unserem Debütalbum „Sternenstaub Inc.“. Der Clip wurde aus Impressionen unseres Auftritts bei der Eröffnungsfeier für „Berlin leuchtet 2014″ am Berliner Hauptbahnhof zusammengeschnitten und fängt unsere Bühnenqualitäten ein. Viel Spaß beim Gucken und kosmischen Dank an alle Helfer!

Cosma Nova suchen Bassist/in!

Achtung, liebe Musiker aus Berlin! Cosma Nova sucht ab sofort eine(n) Bassist/in, der/die im Idealfall auch Backing-Vocals singen kann, denn Sascha wird künftig an die Gitarre wechseln. Daher suchen wir einen sympathischen Musiker zwischen Mitte 20 und Mitte 30, um den weiteren Weg mit uns zu bestreiten. Meldet euch bei Interesse unter info@wintersolitude.de mit ein paar Worten über euch.

1. Platz beim internationalen Musikvideoclip-Wettbewerb für „Berlins Lichtermeer“

Cosma Nova und Regisseur Dave D. Gardener haben am 18.10. – einen Tag nach Album-Release – den 1. Platz beim 23. internationalen Musikvideoclip-Wettbewerb des Bundesverband deutscher Film-Autoren e.V. gewonnen. Zusätzlich ging auch der Publikumspreis an unser Video für „Berlins Lichtermeer“. Wahnsinn!!! Danke an alle, die dies möglich gemacht haben.

Filmpreis2

Hier ist nochmal das Video:

Liebeserklärung an Berlin – Video zu „Berlins Lichtermeer“

Wir präsentieren kurz vor der Veröffentlichung unseres Debüts „Sternenstaub Inc.“ am 17.10. (via Winter Solitude/Danse Macabre/Alive) unseren ersten Videoclip. „Berlins Lichtermeer“ ist eine musikalische Liebeserklärung an die Hauptstadt, unsere Heimat. Das Video besteht neben Live-Aufnahmen der Band aus imposanten Nachtbildern Berlins im Zeitraffer. Der Regisseur Dave D. Gardener (www.picjungle.de) hat dafür in stundenlanger Detailarbeit zig Tausende Einzelbilder animiert, die die Metropole von einer sehr faszinierenden Seite zeigen. Hier seht ihr das Video:

„Sternestaub Inc.“ jetzt vorbestellbar – auch als exklusives Package mit CD und Shirt erhältlich!

Am 17. Oktober erscheint wie erwähnt unser Debütalbum „Sternenstaub Inc.“ über Winter Solitude/Danse Macabre/Alive. Deutsch-Pop, Rock, Indie/Alternative und Gothic werden zu einem eigenständigen Stil vereint. Euch erwarten 13 Songs mit großen Ohrwurmmelodien, weiter Atmosphäre und kraftvollen Arrangements zwischen Elektronik, sinfonischer Tiefe und satten Gitarren-Riffs.

Jetzt ist die CD bei uns vorbestellbar! In unserem Bandshop auf www.wintersolitude.de bieten wir euch das Album Package mit CD und T-Shirt/Girly an … exklusiv, limitiert auf 100 Stück und für nur 20€. Also vorbestellen, so lange der Vorrat reicht. Wir liefern pünktlich zum Release-Datum am 17. Oktober 2014 aus!

Package-Cosma-Nova

„Sternenstaub Inc.“: Cosma-Nova-Debüt erscheint im Oktober!

Cosma Nova

Hier die aktuelle Pressemeldung zum Erscheinen unseres Debütalbums im Oktober 😉

Cosma Nova – das suggeriert kosmische Weiten, epische Atmosphären und Zeitlosigkeit. Passender könnte der Name nicht sein für eine Band, die mit zeitlosen Klängen die großen Sinnfragen zurück in die Popkultur bringt. Eine Band, deren Texte sich auf poetische Weise bis hinauf zu den Sternen winden und deren Melodien die Äonen durchdringen … am 17. Oktober veröffentlicht die Berliner Band um Sängerin Maya Nikolic via Winter Solitude/Danse Macabre/Alive ihr Debütalbum „Sternenstaub Inc.“ und spricht mit der deutschsprachigen Musik zwischen Pop, Rock, Alternative und Gothic u.a. Hörer von Silbermond, Silly, Juli oder Unheilig an. Den Song „Liebes Universum“ gibt es als ersten Eindruck schon jetzt auf Youtube zu hören: www.youtube.com/watch?v=a142EHQ50qA

Zwei Album-Appetizer online

Nach hunderten Stunden im Studio wagen wir uns nun mit den ersten fertig produzierten Cosma Nova Songs an die Öffentlichkeit. Unter „Musik“ könnt ihr „Liebes Universum“ und „Berlins Lichtermeer“ als Vorgeschmack auf unser erstes Album, das noch 2014 erscheinen soll, hören