Maya beim VICTRESS Award

Unsere Sängerin Maya wurde gestern Abend beim VICTRESS Award in Berlin in einem atemberaubenden Kleid von Annika Graalfs Couture gesichtet. VICTRESS verleiht seit 2005 jährlich die VICTRESS Awards an herausragende Frauen, die als eindrucksvolle Vorbilder beweisen, dass Erfolg, Leadership und Weiblichkeit vereinbar sind.

Fotoshooting für neue Bandfotos

Wir konnten gestern bei strahlendem Sonnenschein ein wunderbares Fotoshooting mit Dave D. Gardener machen. Dave ist der Filmemacher von „Berlins Lichtermeer“. Für dieses Musikvideo haben wir in 2014 den 1. Platz beim 23. Internationalen Musikclip Wettbewerb in Berlin gewonnen. Die neuen Bandfotos werden die nächsten Tage online gehen.

Neuer Gitarrist

Wir begrüßen ganz offiziell Fabian Stausebach in der Band. Fabian übernimmt ab sofort die Gitarre und wird das erste Mal öffentlich auf der Fête de la Musique in Berlin mit Cosma Nova zu sehen sein. Diese findet wie jedes Jahr am 21.6. statt, uns findet Ihr dann um 19.30 Uhr im Art Stalker.

Maya heute bei RTL Punkt 12

Unsere Sängerin Maya war heute bei RTL Punkt 12 für die Kinotester unterwegs. Sie hat sich die Neuverfilmung von „Die Schöne und das Biest“ mit Emma Watson angeschaut und dabei die eine oder andere Träne vergossen. Zur Mediathek geht es hier.

„Sternenhimmel“-Video out now!

Wir präsentieren unser neues Video, eine Coverversion des NDW-Klassikers „Sternenhimmel“ von Hubert Kah. Aus der Cosma-Nova-EP „Cosmologue“ (10/2016), erhältlich als CD im Band-Webshop auf www.wintersolitude.de und als Download auf iTunes, Bandcamp, Amazon etc.

Neue EP „Cosmologue“ am 14.10.2016

Am 14. Oktober 2016 veröffentlichen wir unsere neue EP „Cosmologue“. Die EP enthält 5 neue Songs, darunter eine Coverversion von Huberts Kahs NDW-Klassiker „Sternenhimmel“ in einer rockigen Version. Während die Stücke stilistisch weit gefächert sind (mit „Der letzte Moment“ ist sogar ein reines Electronica-Stück auf der Scheibe) eint die Texte das übergreifende Thema Kosmos und Galaxie.

Ab sofort könnt ihr die EP über unseren bandeigenen Winter-Solitude-Shop vorbestellen. Wir verschicken pünktlich zum Release am 14.10.2016 … hier gehts zur Bestellung

Am 14. Oktober findet übrigens auch die passende Record-Release-Party in der Junction-Bar in Berlin-Kreuzberg statt!

Cosmologue-Cover

Cosma Nova bei der Fête de la Musique

Cosma Nova werden 2016 zum ersten Mal im Rahmen der Fête de la Musique auftreten. Ihr könnt uns am 21. Juni ab 19.20h im Art Stalker in Berlin-Charlottenburg sehen. Der Eintritt ist frei und den Club findet ihr in der Kaiser-Friedrich-Straße 67 in 10627 Berlin!

Neuer Videoclip zu „Zeig mir den Weg“!

In Kooperation mit KING KONG Pictures präsentieren wir unser neues Musikvideo. Am heißesten Tag des Jahres 2015 entstand dieses Werk und wir sind sehr dankbar und stolz!! Wenn Euch das Video bzw. der Song gefällt, würden wir uns freuen, wenn Ihr es verbreitet!

Nächstes Konzert am 20.11.

Wir freuen uns, bekannt geben zu dürfen, dass wir am 20. November 2015 in Berlin-Kreuzberg in der Junction Bar spielen … unser nunmehr drittes Konzert an diesem Ort, an dem uns unser neuer Bassist Levy übrigens zum erstem Mal live gesehen hat – ohne uns zu kennen 😉

Cosma Nova live in Nauheim

Große Ereignisse werfen bereits ihre Schatten voraus… deshalb kündigen wir es jetzt auch hier an: am 13. Juni 2015 spielen Cosma Nova ein Konzert in der Musikgemeinde Nauheim. NAUHEIM ist der Heimatort unserer Sängerin Maya, weshalb dieses Konzert ein ganz besonderes für sie ist. Hier hat sie 20 Jahre gelebt und hier sind ihre Wurzeln. Support-Bands sind Best Before After aus Wiesbaden und Marc Winterberg aus Koblenz. Let’s rock it!!

Zur Facebook-Veranstaltung

Neue Live-Termine bestätigt!

Wir freuen uns, euch das neue Cosma-Nova-Line-up – mit unserem Neuzugang am Bass, Shahar Levy, und Sascha nun an der Gitarre – erstmals live bei den folgenden Shows präsentieren zu können:

06.03.2015 Berlin, K17 (mit Fireplane, Frantic Ground und Lemonwood)
02.04.2015 Berlin, Europa-Center (50 Jahre Europa-Center-Feier, Show gegen Mittag)
05.04.2015 Hamburg, Pooca Bar